Engelwurzseife “ innere Kraft „

Im Seifen4um http://seifen4um.de/hat  Eva ( http://schaumzwerg.blogspot.de/) eine Schieberseifenaktion organisiert. Bedingung war ein reines Naturseifchen mit ätherischen Ölen und natürlichen Farben.

Ich habe mich für eine Seife mit Engelwurz entschieden, welche mir aber doch reichlich Kopfzerbrechen bereitet hat, denn es gab eine Überraschungszutat und meine war Kakao.

Naja lange Rede kurzer Sinn, es ist ein feines Seifchen geworden. Ich bin zufrieden 😀

Der Kakao sollte den grünen und hellen Teil trennen, ist dann aber komplett an den Rand gerutscht und so habe ich nach dem Ausformen etwas gewartet ,die Löcher gebohrt und mit neuem Seifenleim den Kakao in das eine und eine Kordel in das andere Loch getan. Womit ich auch die Kordelseife von der To-Do Liste streichen kann.

Die Lauge bestand aus ausgekochten Engelwurzwurzeln,Steinklee und Ackerschachtelhalm.

Beduftet hatte ich sie mit Majoran,Lorbeer und Patchouli. Der Duft ist fast verflogen,nur noch leicht wahrnehmbar.

1

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s